Schüssler Kombinationsmittel "Infektion"

Artikel: 66101400
Kombinationssalz nach Dr. Schüßler
I - Infektionen.

Viren, Bakterien machen auch vor Heimtieren keinen Halt. Tränende Augen, fl ießendes Sekret aus der Nase, Verschleimung des Rachens, Hauterkrankungen, Ohrenentzündungen, uvm. sind nicht nur jahreszeitlich bedingt auftretend, sondern sind Bestandteil eines ganzjährigen Behandlungsspektrums. Auslöser sind unterschiedlicher Genese, gemeinsam ist allen eine Verschiebung des Mineraliengleichgewichtes. Um diesem Entgegenzuwirken sind in dem Kombinationspräparat I folgende Mittel zu finden:
Ferrum phosphoricum D12 ist das Mittel bei anfänglichen Infektionsstadien, durch seine zellentgiftende und allgemein tonisierende Wirkung wird es auch als Mittel für das erste Entzündungsstadium eingesetzt. Sind glasige Verschleimungen schon vorhanden, ist ein deutlicher Temperaturanstieg vorhanden, so wird Kalium chloratum D6 benötigt. Es regelt den Lymphfluss,welches bei Infektionen von großer Bedeutung ist. Das bei Infektionen gestörte Stoffwechselgeschehen, wird durch das Salz Nr. 6 Kalium sulfuricum D6 reguliert. Eine Entgiftung der Zellen wird hervorgerufen, die Leber wird aktiviert. Um den Flüssigkeitshaushalt im Gleichgewicht zu halten ist Natrium chloratum D6 Bestandteil des Kombinationsmittels. Alle stark wässerigen Prozesse werden reguliert. Abgerundet wird das Wirkungsspektrum durch Zincum chloratum. Das Erholungs- und Entgiftungsmittel. Die Nerven werden beruhigt, das Tier entkrampft sich und somit tritt die für den Heilungsprozess notwendige Ruhe ein.

Angaben zur Dosierung und Verabreichung:
Die Globuli können entweder direkt, über das Futter oder aufgelöst im Trinkwasser verabreicht werden. Die Gesamttagesdosis wird ins Trinkwasser gegeben. Somit ist eine häufige und ausreichende Aufnahme gesichert. In den ersten 10 Tagen wechseln Sie bitte täglich zweimal das Wasser. Geben Sie auf ca. 100 ml Trinkwasser 20 – 30 Globuli (je nach Größe Ihres Heimtieres). Danach (über 6 – 8 Wochen) genügt ein einmaliger Wasserwechsel mit nur 10 – 15 Globuli auf ca. 100 ml Trinkwasser.
Zusätzlich können Sie 5 Kügelchen täglich auch über das Futter oder als Leckerchen geben, um die Häufigkeit der Aufnahme zu erhöhen. Eine wiederholte Impulsgebung ist charakteristisch für die Therapie mit Schüßler Salzen. Die Gaben werden solange wiederholt, bis eine deutliche Besserung vorliegt.

In chronischen Fällen wird nach Rücksprache mit dem behandelnden Tierarzt die Häufigkeit der Gaben festgelegt, in der Regel gibt man das Kombinationsmittel bis zu 8 Wochen, dann wird der Zustand erneut eingeschätzt.

Nebenwirkungen:
Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Wie auch bei homöopathischen Mitteln bekannt, ist eine kurzzeitige Erstverschlimmerung möglich.

Wechselwirkung mit anderen Präparaten:
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt. Angabe zur Freiverkäuflichkeit. Die Globuli sind nicht apothekenpflichtig, sondern freiverkäuflich nach §60 des Arzneimittelgesetzes (Heimtierparagraph).

Eine Flasche enthält 15g Globuli
Was macht die Kombinationssalze so wertvoll im Einsatz bei Heimtieren?
Wegen des breiten Wirkungsspektrums sind die Mittel im akuten, chronischen, aber auch präventiven Fall einsetzbar. Nebenwirkungen treten nicht auf.Des weiteren ist es eine kostengünstige Therapieform. Für gewöhnlich sind biochemische Mittel viel preisgünstiger als allopathische oder phytotherapeutische Präparate.

Warum Schüßler Kombinationssalze?
Kombinationsmittel in der Schüßler-Salze Therapie einzusetzen basiert auf den Erfahrungen, dass es bei jeder Art von Erkrankungen eine ähnliche Symptomenfolge gibt. Die Schüßler-Salze innerhalb eines Kombinationspräparates bauen aufeinander auf. Sie unterstützen sich gegenseitig in ihrer Wirkung. Dadurch ist eine optimale Therapie möglich. Gleichzeitig wird dem Anwender ein langwieriges Analysieren, Diagnostizieren erspart. Bei einer rasch wechselnden Symptomatik, wenn gerade in Akutsituationen in Ermangelung von Zeit schnelle Hilfe erforderlich ist. Anders gesagt, die Schüßler-Kombinationsmittel beinhalten eine Pauschalsymptomatik, mit welcher es möglich ist, ohne langwierige diagnostische Abfragen tätig werden
zu können. Zudem ist es möglich noch in einem späteren Beschwerdestadium mit der Behandlung zu beginnen, da die Gesamtsymptomatik eines Beschwerdebildes berücksichtigt wird. Auch bei schwer abgrenzbaren, unklaren Beschwerdebildern bieten die Schüßler Salze eine gute Behandlungsmöglichkeit.

Indikationen und Kontraindikationen:
Erkrankungen können mit Schüßler Salzen ausschließlich bzw. begleitend therapiert werden. In schweren bis gar unheilbaren Fällen ist die Gabe der Mineralstoffglobuli kombinierbar mit anderen Therapieverfahren.
Die Lebensqualität kann, wenn auch im letzten Lebensabschnitt, bei jedem chronischen Geschehen durch die Gabe eines Schüßler-Salze-Kombinationspräparates verbessert werden.
Es gibt keine Kontraindikationen.
Schüssler Kombinationsmittel "Infektion"

Statt 11,40 EUR
Nur 6,99 EUR
Sie sparen 39 %
incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 46,57 EUR / 100 g

Lieferstatus: Die Lieferzeit beträgt 1 bis 2 Werktage Die Lieferzeit beträgt 1 bis 2 Werktage

Menge in Stück:
Yahoo My WebGoogle BookmarksMrWong